Die Aliens sind gelandet!

Was wäre ein Space ohne Ufos?

Am kommenden Montag beginnt bei uns der Lab4Land-Accelerator, ein Bootcamp, das wir gemeinsam mit der Stiftung Zukunftsfond Asse und der CoWorkLand eG veranstalten. Es bietet Startups die Chance, sich und ihre Ideen weiterzuentwickeln. Damit die Teams sich von den Erlebnissen erholen können, haben wir die Ufos bei uns im Garten landen lassen.

Was des Nachts ausschaut wie Raumschiffe aus einer fernen Galaxie, sind in Wahrheit Zelte, die Glamour und Camping vereinen: sogenannte Glamping-Zelte. Ein DOMO bietet mit 24 m² und einer Stehhöhe von 3 m Platz für bis zu acht Personen. Jedes Zelt ist ausgestattet mit bequemen Betten, Lampen, einem Teppich, einer kleinen Garderobe und, falls es etwas kälter werden sollte, einer Heizung.

Wir sind gespannt, wie die Teilnehmer*innen des Lab4Land-Accelerators in den nächsten vier Wochen schlafen werden. Ob sie in neue Spähren abheben?

Ach, und selbst wenn wirklich Außerirdische gelandet wären, hätten wir sie bei uns auf dem DSTATION KreativCampus willkommen geheißen – sofern sie stubenrein gewesen wären.

© 2020 DSTATION